Diese Website verwendet Cookies, verbleiben Sie auf dieser Seite stimmen Sie den Cookie-Richtlinien zu.

Major System Datenbank

Das Major System is eine Mnemotechnik in der Lauten Ziffern zugeordnet werden. Es eignet sich daher um sich Ziffernfolgen anhand von Wörtern besser zu verinnerlichen. Auf dieser Seite habe ich einen Major System Generator erstellt, der dazu verwendet werden kann sich Begrifflisten zu erstellen.

Wörter zu einer Nummer

Nummer eines Wortes

Zahlenfolge zu Wörtern

Wie funktioniert das Major System?

Ziffer Buchstabe
0 s, z, ß
1 t, d, th
2 n
3 m
4 r
5 l
6 ch, j, sch
7 k, ck, g, c
8 f, v, w, ph
9 p, b

Dieses mnemonische System basiert auf der Substituierung von Lauten durch Ziffern. Dadurch lassen sich Wörter als Ziffernfolge repräsentieren. Da Wörter sich deutlich leichter merken lassen kann man dieses Verfahren dazu nutzen sich Zahlenfolgen, wie zum Beispiel Telephonnummern, besser zu merken. Dazu übersetzt man seine Ziffernfolge in entsprechende Worte, aus denen man im Idealfall eine einprägsame Geschichte bildet. Um diese Assoziationstechnik effektiv zu nutzen, sollten die gebildeten Sätze ruhig etwas aussergewöhnlich sein.

Um die Ziffernfolge eines Wortes zu bilden sind nur einige wenige Schritte nötig. Die Schwierigkeit sich diese Regeln flüssig zu merken, um seine Geschichte schnell wieder in die entsprechende Zahlenfolge zu verwandeln, ist allerdings nicht zu unterschätzen.

  • Konsonanten werden nach der Ersetzungstabelle substituiert.
  • Vokale (sowie die Umlaute) und die Buchstaben h, q, x und y werden nicht beachtet.
  • Zwei aufeinanderfolgende Konsonanten werden zusammengefasst. ff entspräche also lediglich der 8.

Am Beispiel des Wortes Gesellschaft möchte ich die Funktionsweise des Major Systems demonstrieren:

Gesellschaft G = 7 7
Gesellschaft Vokal, wird nicht beachtet. 7
Gesellschaft s = 0 70
Gesellschaft Vokal, wird nicht beachtet. 70
Gesellschaft ll = 5, keine doppelten Ziffern 705
Gesellschaft sch = 6 7056
Gesellschaft Vokal, wird nicht beachtet. 7056
Gesellschaft f = 8 70568
Gesellschaft t = 1 705681

Der Major Code für das Wort Gesellschaft ist also 705681.

Anwendungen

In vielen Bereichen des täglichen Lebens in dem Nummern oder Ziffernfolgen von Wichtigkeit sind, kann das Major System von nutzen sein. Davon ab ist auch eine spannende Form von Gedächtnistraining!

Einige Ideen für Anwendungsgebiete:

  • Geburtsdaten und Jahreszahlen merken
  • Merkhilfen für Telephonnummern
  • Kontonummern und Geheimzahlen einprägen
  • Zaubertricks mit Zahlen, wie ungewöhnlich viele Stelln von Zahlen wie π auswendig aufsagen

Herkunft des Major Systems

Das Major System wird Johann Just Winkelmann, auch bekannt unter seinem Pseudonym Stanislaus Mink von Wennsheim, zugeschrieben. Er hat dies gegen Ende des 17. Jahrhunderts entworfen. Seitdem wurde das Major System immer wieder weiterentwickelt und ist somit in einigen verschiedenen Variationen bekannt.

Weitere Informationen

Für weitere Informationen zum Major System und anderen Merktechniken sowie Gedächtnissport-Themen habe ich hier einige Links zusammengestellt:

Über die Major System Datenbank

In dieser Major System Wortliste befinden sich über 80.000 Worte. Diese verteilen sich auf ungefähr 60.000 verschiedene Major Codes.

Im folgenden Diagramm kann man ablesen wie viele Worte auf die Major Codes verschiedener Längen kommen.